wohnquartier lotte.plus

 

Die Lage

Lebensqualität in Lotte

 

Die Gemeinde Lotte liegt im äußersten Norden des Landes Nordrhein-Westfalen zwischen dem westfälischen Tecklenburger Land und dem niedersächsischen Osnabrücker Land mit der Friedensstadt Osnabrück. Auf einer Fläche von rund 38 km2 leben hier rund 14.000 Einwohner.

Wohnen in Lotte bedeutet leben im Grünen. Mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft bietet die Gemeinde Lotte jungen Familien und Erholungssuchenden vielfältige Anreize. So laden im Nordwesten der Gemeinde das „Werser Holz“ und das Naturschutzgebiet mit den „Sloopsteenen“ sowie im Süden die Hügel des Hagenberges und des Looser Berges zu ausgiebigen Spaziergängen, Fahrrad- und Wandertouren ein. Auch der Teutoburger Wald liegt nicht weit entfernt. Ob Hügel, Wald oder Wiese – in und rund um die Gemeinde Lotte findet jeder, was ihm beliebt.

Aufgrund ihrer geografischen Lage bietet die Gemeinde Lotte eine sehr gute Anbindung an die Autobahnen A30 Richtung Rheine/Amsterdam sowie A1 Richtung Münster/Dortmund. Die Innenstadt Osnabrücks mit ihrer historischen Altstadt und zahlreichen Bars, Cafés, Restaurants, Einkaufsstraßen sowie kulturellen Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten ist mit dem Auto innerhalb von 10, mit dem Fahrrad innerhalb von 20 Minuten zu erreichen. Darüber hinaus besteht eine Bus- und Bahnverbindung.

 

ZUSAMMENGEFASST

  • Optimale Verkehrsanbindung
  • Städtische Infrastruktur
  • Beliebte Naherholungsgebiete in direkter Nähe
  • Abwechslungsreiche Landschaft